jupidi Date-Shine
09
Fre
Jan

Flirt-Signale, die keiner versteht

Tja Mädels, manchmal haben die Jungs wirklich Tomaten auf den Augen. Ehrlich. Ihr seid bereit zum Flirt und willig ein bisschen herumzualbern - und die Kerle merken einfach gar nichts. Das ist aber ganz normal. Tja, die traurige Wahrheit. Der Date-Coach hat eine Untersuchung gefunden, die zeigt, warum die Flirt-Signale von den Jungs oft nicht verstanden werden.

55 Prozent der Männer trauen sich nicht, eine Frau anzusprechen, so das Ergebnis einer Studie von der Online Partnervermittlung ElitePartner. Der Grund dabei ist, dass die Jungs einfach die indirekten Flirt-Signale der Frauen nicht erkennen. Der Date-Coach weiß: Frauen flirten indirekt über die Körpersprache. Sie verhalten sich spielerisch, wenden sich dem Jungen zu, fummeln an ihren Klamotten herum oder fahren sich durch die Haare. Klares Zeichen: "Ich will Flirt". Doch die Kerle merken das einfach nicht, weiß der Date-Coach aus den SMS von euch.

Durchsage an die Herren: Hast du es jetzt doch geblickt? Aber dann geh nicht so hart ran beim Flirt, Junge! Ohnehin bist du viel direkter und sachlicher in dem, was du sagst. Die Mädels sind beim Flirt einfach vorsichtiger. Wenn du zu direkt bist, verschreckst du deinen Schwarm nur.

Schau also ganz genau hin, meint der Date-Coach. Versuche, dein Traum-Girl beim Flirt einfach ganz normal anzusprechen und auch auf die Zwischentöne zu achten! Sei auch nicht zu schnell beim Flirt und gehe etwas vom Gas runter. Denn der Date-Coach weiß, dass ein zu hohes Tempo dazu führt, dass beim Flirt die Mädels einfach dicht machen, weil sie verunsichert sind. Sei nett, zeig dich ein bisschen sensibel und einfühlsam! Damit punktest du immer während des Flirts bei den Mädels.

Und ihr Mädels: Die Jungs sind halt so drauf, dass sie auch beim Flirt einfach gerade heraus sind. Hört ein bisschen auf die Zwischentöne und fragt mal nach. Dann lernt ihr besser, die Flirt-Signale des anderen Geschlechts zu verstehen, meint der Date-Coach.

Brauchst du jetzt vom Date-Coach einen weiteren Tipp, um Flirt-Signale besser deuten zu können? Schick' einfach deine Frage per SMS an die 60777!

Keine Kommentare vorhanden.

Einen Kommentar schreiben: